Interesse, Fragen, Beratungsbedarf?
Rufen Sie uns an: 0221.202 37-0

Jetzt Mitglied werden

Wir geben Ihnen ein gutes und sicheres Zuhause

Genossenschaftliches wohnen

Im Jahr 1925 hat der Mieterverein Köln, damals noch "Mieterschutzverein Köln" die Wohnungs- und Baugenossenschaft "Mieterschutz" eG gegründet, um seinen Mitgliedern durch Errichtung und Überlassung von modernen Wohnungen zu tragbaren Preisen etliche Vorteile bieten zu können: 

  • Sinnvoll kalkulierte Nutzungsgebühren, 
  • keine Kündigung wegen Eigenbedarfs, 
  • eine angemessene Dividende auf die Genossenschaftsanteile.

Seitdem besteht eine enge Verbindung zwischen dem Mieterverein Köln und der Genossenschaft Mieterschutz. Bis heute fördert und unterstützt der Mieterverein die Bestrebungen der Genossenschaft. 

Sie interessieren sich für eine Genossenschaftswohnung?
Die Mitglieder des Mietervereins Köln können eine Genossenschaftswohnung der Wohnungs- und Baugenossenschaft "Mieterschutz" anmieten. Die Wohnungsvergabe obliegt nach Zeichnung von Genossenschaftsanteilen der Genossenschaft.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Genossenschaft.