Interesse, Fragen, Beratungsbedarf?
Rufen Sie uns an: 0221.202 37-0

Jetzt Mitglied werden

wohnungsgipfel im Kanzleramt

Eingeladen sind die Verbände der Immobilienwirtschaft und die weiteren Partner im Bündnis für bezahlbares Wohnen

Am 21. September findet im Bundeskanzleramt ein Wohnungsgipfel statt. Eingeladen sind die Verbände der Immobilienwirtschaft und die weiteren Partner im Bündnis für bezahlbares Wohnen, u. a. auch der Deutsche Mieterbund. Die Liste der Themen ist lang.

So soll es um die Vereinfachung und Beschleunigung von Bau- und Genehmigungsprozessen gehen und um Fragen der Stadt- und Baulandentwicklung sowie des Baurechts. Auf der Agenda stehen aber auch das Mietrecht, der soziale Wohnungsbau und die Grundstücksverkäufe der BiMA.