Interesse, Fragen, Beratungsbedarf?
Rufen Sie uns an: 0221.202 37-0

Jetzt Mitglied werden

Stromverbrauch

Neuer Stromspiegel für Deutschland

Der neue Stromspiegel 2017 von co2online ist jetzt erschienen. Der Stromspiegel wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert und unter anderem vom Deutschen Mieterbund unterstützt. In dem neuen Stromspiegel wurden 161.000 Verbrauchsdaten deutscher Haushalte ausgewertet. Ein durchschnittlicher Drei-Personen-Haushalt verbraucht in einer Wohnung im Mehrfamilienhaus 2.600 kWh Strom im Jahr. Ein vergleichbarer Haushalt in der effizientesten Stromspiegel-Kategorie kommt hingegen mit 1.700 kWh oder weniger aus.

Mit dem Stromspiegel können Privathaushalte leicht feststellen, wie groß ihr Sparpotenzial ist. Die eigene Stromrechnung und die bundesweiten Vergleichswerte des Stromspiegels genügen, um den Verbrauch in eine der sieben Stromspiegel-Kategorien einzuordnen. Sie reichen von grün und Klasse A (geringer Verbrauch) bis rot und Klasse G (sehr hoher Verbrauch). Den Stromspiegel gibt es online unter www.mieterbund.de.