Interesse, Fragen, Beratungsbedarf?
Rufen Sie uns an: 0221.202 37-0

Jetzt Mitglied werden

Auch online informiert – Mietpreisbremse und Ablesedienste in den Medien

Facebook, Twitter und Co.

Das Versagen der Mietpreisbremse beschäftigte die Medien auch in den letzten Wochen. Die Diskussion haben wir auch wieder auf unserer Facebook-Seite begleitet. Auf Twitter entspann sich eine interessante Diskussion um die Kritik des Bundeskartellamtes am Vorgehen der Heizkostenablesefirmen. Das Bundeswirtschaftsministerium sagte eine Prüfung zu.