Jetzt Mitglied werden

Die wichtigsten Urteile für Mieter

Aktuelles aus der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs

Von Schönheitsreparaturen über Betriebskosten bis hin zur Kündigung: Wir nennen Ihnen die wichtigsten Entscheidungen, die Sie als Mieter kennen sollten. 

11.12.2014: Verbrauchsabrechnung auch bei hohem Wohnungsleerstand
20.11.2014: Mieter kann Beseitigung der Brandschäden fordern und Miete mindern
30.09.2014: Ortsübliche Vergleichsmiete durch Sachverständigengutachten feststellen
26.09.2014: Vermieter darf Miete für tatsächlich genutzten Anbau fordern
15.09.2014: Mieterhöhung in Textform
09.09.2014: Schlüsselrückgabe an Hauswarts-Frau reicht nicht aus
05.08.2014: Betriebskostenabrechnung nach Personenanzahl
29.07.2014: Auch nicht im Haus lebende Mitmieterin haftet für Gasrechnung
09.07.2014: Anforderungen an Mieterhöhungsbegründung mit Vergleichswohnungen
09.07.2014: Für "Mischmietverhältnisse" gilt im Zweifel Wohnraummietrecht
30.06.2014: Keine erneute Mängelanzeige erforderlich, wenn Mängel sich verschlimmern
23.06.2014: Schadenersatzanspruch bei zu Unrecht verweigerter Untervermietung
16.06.2014: Vermieter muss Hausrecht des Mieters respektieren
10.06.2014: Mängelbeseitigung und Opfergrenze
30.05.2014: Mieterhöhung durch Hausverwaltung
27.05.2014: Vermieterwunsch nach Zweitwohnung löst Eigenbedarf aus
07.05.2014: Vermieter darf im laufenden Mietverhältnis nicht auf Mietkaution zurückgreifen
30.04.2015: Mieterhöhung durch Wohnungskäufer vor Eintragung im Grundbuch
16.04.2014: Kündigung wegen Täuschung bei Vertragsabschluss
31.03.2014: Ausgleichsanspruch in Geld statt Schönheitsreparaturen
11.03.2014: Bei Schlüsselverlust muss Mieter u. U. neue Schließanlage zahlen
19.02.2014: Formerfordernis für Mieterhöhung
12.02.2014: Modernisierung als unzumutbare Härte
12.02.2014: Mobilfunksendeanlage
26.01.2014: Schadstoffbelastung durch mangelhaften Parkettkleber
13.01.2014: Untervermietung der Wohnung als Ferienwohnung
06.01.2014: Zwei Verträge über Wohnung und Garage